Landtechnik Pölzleitner Austria   http://www.plt.at
Landtechnik Metallmaschinen Metall-Maschinen Kompressoren Kompressoren Schweißgeräte Schweißgeräte Holzbearbeitungsmaschinen Holzbearbeitungsmaschinen Gartengeräte Gartengeräte

Landtechnik PölzleitnerHome
PRO-MAG SchutzgasschweißgerätePRO-MAG
MIG/MAG-SchutzgasschweißgerätePRO-MAG Preise
PRO-PULS SchutzgasschweißgerätPRO-PULS SchutzgasschweißgerätPRO-PULS
PRO-PULS ImpulsschweißgerätePRO-PULS Preise
Elektroden SchweißgerätePro-Stick 160
WIG-Inverter SchweißgerätePro-Tig 160 DC
WIG-SchweißgeräteWIG-Schweißer

DocumentAnfrage
DocumentAGB
DocumentDownload
DocumentKatalog
PRO-PULS Schutzgasschweißgeräte - Entscheidende Qualitätsmerkmale zeigen Ihnen schon heute den Unterschied

Technische Daten und Preise

 
   
   
  • FocusArc-System
  • Durch die hochdynamische Energieregelung wird ein sehr kurzer und extrem konzentrierter Lichtbogen erzeugt. Dies wiederum führt zu einem sehr stabilen Schweißprozeß und hochqualitativen Schweißverbindungen.

  • Ergonom-System
  • Ermöglicht dem Anwender einen stets einfachen und arbeitsgerechten Umgang mit allen Anlagen der Mega-Baureihe. Besonders die verschiedenen Maßnahmen zur Geräuschreduzierung wirken sich gesundheitsgerecht für den Bediener aus.

  • Adapt-System
  • Durch reichlich Reserven ergibt sich ein offenes System, das allen Anforderungen der Zukunft gerecht wird! So können jeweils über 250 Standard und kundenspezifische Kennlinien in einer Anlage implementiert werden!
 
  • Starke Leistung
  • Hochleistungstrafo mit Doppellackdraht der Isolationsklasse H, kupfergewickelt, lagengespult und lagenisoliert.
  • Hochtemperaturbeständig bis 180°C Dauertemperatur. Sicherheitsabschaltung bei 140°C. Dadurch hohe Belastbarkeit und Lebensdauer.

  • Industrie-Hochleistungsprozessor als Herz der Steuerung steht für:
  • Extrem hohe Regelgeschwindig keit.
  • Höchste Genauigkeit und Reproduzierbarkeit des Prozesses (Strom, Spannung, Drahtvorschubgeschwindigkeit)
  • beste Schweißqualität

  • Beste Zünd- und Schweißeigenschaften durch:
  • Synergie-Steuerung.
  • Alle prozeßspezifischen Daten vom Startprogramm über den stationären Schweißprozeß bis zum Endprogramm sind darin enthalten.
  • Ideale Kennlinien. Durch die vielen Stützpunkte stehen für jeden Leistungsbereich exakt angepaßte Datensätze zur Verfügung.
   
 
  • Programmautomatik
  • Sofort nach Einstellung der Betriebsart und Auswahl der Kennlinie ist die Anlage schweißbereit! Alles außer der Brennerführung nimmt die Synergie-Steuerung dem Anwender ab!
 
   
  • Kraftvoller Drahtvorschub
  • 4-Rollenantrieb für gleichmäßigen Drahtvorschub auch bei Brenner mit Überlänge (bei Aluminium bis 3m)
  • Konstante Drahtförderung durch kontinuierlichen Anpressdruck der Drahtvorschubrollen mittels Tandemführung

  • Konsequente Kühlung
  • Durch Zwangsbelüftung aller Leistungsbauteile mittels Lüfter strömungsorientierte Anordnung der Bauteile für optimale Kühlwirkung bei geringstem Luftdurchsatz. Dadurch nur sehr geringe Verunreinigung der Anlage.
  • Leistungsstarke Brennerkühlung mit geräuscharmer Flüsterpumpe.
  • Störungsfreier Kühlkreislauf durch lnline- Filter-System.
  • Großer und leicht befüllbarer Wassertank.
  • Standby-Schaltung der Wasserpumpe.
 
   
 
 
  • Transistor-Leistungschalter
  • patentiertes Modul
  • zig-tausendfach eingesetzt
  • höchste Funktionssicherheit und Zuverlässigkeit durch kompakte Bauweise und Selbstüberwachung
  • sorgt für hohe Dynamik, Genauigkeit und Stabilität des Schweißprozesses
 
  • Kompakte, leistungsfähige Industrie-Steuerung
  • in kontaktloser wartungsfreier Halbleitertechnik
  • überwiegend digital arbeitendes System
  • eigenüberwachend mit Diagnose
  • integriertes Abgleich- und Korrektursystem
  • kompensiert Netzschwankungen von +/- 10 %
 
     
 
!!! Aktionspreise !!!
* Nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Beratung ab 13Uhr Tel.: +43 6135 75 20 oder +43 664 1809381
* Bei Vorauskasse erstatten wir auf die meisten Artikel einen Nachlass .

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Landtechnik Pölzleitner Josef-Putz-Str.15 A4822 Bad Goisern - Tel.: +43 6135 7520 - Fax: +43 6135 7520